Mittwoch, 02 Januar 2019 08:01

Dringende Hilfe für Jemen

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

In Jemen sind etwa 17 Millionen Menschen die mit dem Hunger und dem Bürgerkrieg kämpfen.
Aufgrund von Krankheiten und Unterernährung sterben täglich hunderte von Menschen.
Deshalb hat Verein Tut-Elimi eine "NOTFALL-KAMPAGNE FÜR JEMEN" organisiert.
Wir werden mit eurer Unterstützung Ende Januar in Jemen sein und eure Spenden als Nahrungsmittelpakete und Wasserhilfe vor Ort verteilen.
Wenn Sie diese blutende Wunde auch eine Zeit lang unterstützen möchten, dann kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich.
Der Inhalt der Lebensmittelpakete ist wie folgt;
* 25 kg Mehl
* 10 kg Zucker
* 10 kg Reis
* 1,8 Lt. Öl
* 1 kg Milchpulver
* 12 Packungen Bohnen
Wasserverteilung;
* 4'000 Lt.Wasser-Tanks
Sobald wir Ende Januar die Region erreicht haben, werden wir Sie über unsere Sozial Media-Konten informieren.
Wir bedanken uns für eure Unterstützung

 

Gelesen 7 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 02 Januar 2019 08:07
Mehr in dieser Kategorie: « Setzlinge planzen

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Copyright © 2019 Tut-Elimi. All Rights Reserved.